Referenzen Energieberatung


In der Energieberatung steckt ein großes Stück "Herzblut" des Büros. Energieberatung und energetische Bilanzierung sind seit Gründung des Büros 1998 ein fester Bestandteil im Wirkungskreis.

Seit 2005 besteht bereits die Eintragung als zertifizierter Energieberater des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle und damit die Förderung von Energieberatungen im Wohngebäudebereich. Standen zu Anfang noch Wohngebäude im Vordergrund, entwickelte sich die Tätigkeit mehr und mehr in Richtung Nichtwohngebäude. Mit Einführung der komplexen Bilanzierungsnorm DIN V 18599 im Jahre 2005/2006 war das Büro bereits an Modellvorhaben der Deutschen Energieagentur beteiligt und gehörte damit zu den ersten Büros bundesweit, die die neue Bilanzierungsnorm angewendet haben.

Aus diesem Wissen entwickelte sich später die Bauforschung für das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (link) und das Sachverständigenwesen (link), die Gründung einer Sachverständigenvereinigung, Veröffentlichungen, Vorträge und vieles mehr.
Neben der Erstellung von Klimaschutzteilkonzepten und Energieversorgungskonzepten, sind wir als Energieberater heute mehr denn je im Nichtwohngebäudebereich für Kommunen, Baufirmen, Baukonzerne und Wirtschaftsbereiche tätig, aber natürlich auch bei Wohngebäuden für Immobilienunternehmen und Verwaltungen und auch immer noch für private Hausbesitzer.

Allein beim größten ÖPP-Projekt im Schulbau in Hamburg haben wir in den Jahren 2013-2017 für alle Neu- und Bestandsbauten mit gesamt mehr als 160.000 m² Nettogrundfläche die Energieberatung durchgeführt und die Arbeitsgemeinschaft aus Ed. Züblin AG und Otto Wulff GmbH vollumfänglich energetisch beraten.

Weitere große Schulbauten z.B. in Osterholz-Scharmbeck, Pinneberg, Celle, Zeven, Hannover und Hamburg-Steilshoop wurden in den letzten Jahren ebenso begleitet, wie Werks- und Büroneubauten von überregionalen Unternehmen und kommunale Bestandsgebäude in Bordesholm, Bönningstedt, Bremen, Hamberge, Plön und Quickborn.

Eine Auswahl unserer Referenzen:

 




 

CMS WebDesk r - opener

CMS WebDesk r (c) Trawenski IT-Dienstleistungen